1903 Gründung De Globe in Tegelen.

1947 Verbindung mit Meehanite.

1947 Neubau Belfeld als Reaktion auf starkes Wachstum.

1963 Beginn der Produktion Sphäroguss.

1963 Baubeginn von der Gießerei Weert und erste Auslandsvertretung.

1975 Eröffnung Globon in Heerlen (Globe & ON steel).

1989 Schließung Tegelen.

2004 Übernahme durch Componenta.

2005 Umzug der Furaan Line nach Heerlen und Schließung Belfeld.

2017 Übernahme durch die VDL Groep sowie Eingliederung von VDL Castings Heerlen und VDL Castings Weert.

Beheerste-groei-kl.jpg