SiMo Gusseisen

SiMo, niederlegierter ferritischer Sphäroguss (nach EN 16124) wird mit Silizium und Molybdän legiert. Das Silizium erhöht wie im Sphäroguss die Festigkeit, bildet eine ferritische Matrix und erhöht die Oxidationsbeständigkeit bei höheren Temperaturen durch Bildung einer schützenden Oxid Haut. Das Molybdän sorgt dafür, dass die Festigkeit bei höheren Temperaturen, bis ca. 700 °C, weniger abnimmt. Das Material eignet sich daher ideal für die Herstellung von Abgaskrümmern und Turboladern.

Lieferprogramm Gusseisen;

EN-GJS-SiMo25-5, EN-GJS-SiMo30-7, EN-GJS-SiMo35-5, EN-GJS-SiMo40-6

EN-GJS-SiMo40-10, EN-GJS-SiMo45-6, EN-GJS-SiMo45-10, EN-GJS-SiMo50-6

EN-GJS-SiMo50-10